06181 7074 085

Kontakt

Wir sind täglich von 06:00 Uhr - 22:00 Uhr
für Sie erreichbar.

06181 7074 085

06181 7074 093

Täglich 00:00 bis 24:00 Uhr

06181 7074 044

Zum Kontaktformular

Seniorenhandys - für die speziellen Bedürfnisse

Inzwischen gibt es nahezu für jede Zielgruppen entsprechende Mobilfunkgeräte: High-End-Geräte für Technik-Freaks und Business-Leute, Einsteigergeräte für Kinder in jungen Jahren, bunte Modelle mit guter Kamera für Jugendliche, spezielle Frauen-Smartphones oder besonders robuste und wasserdichte Exemplare für Outdoor-Fans. Und Senioren? Auch für sie wurden besondere Handymodelle entwickelt, die genau auf die Bedürfnisse älterer Menschen zugeschnitten sind.

Unsere aktuelle Empfehlung

National Tarif
Datenautomatik

Sie haben, je nach Tarif, ein bestimmtes Inklusiv-Datenvolumen. Nach Verbrauch des monatlichen Inklusiv-Volumens wird automatisch bis zu 3 x pro Monat 300 MB zusätzliches Datenvolumen für jeweils nur 2 € aufgebucht. Die Datenautomatik ist deaktivierbar. Sie werden mit Erreichen von 80 % und 100 % Ihres Inklusiv-Volumens automatisch per SMS benachrichtigt, sowie nach jeder automatischen Erweiterung.

Die Datenautomatik stellt sicher, dass Ihnen immer ausreichend Datenvolumen zur Verfügung steht. So können Sie auch weiterhin unbeschwert mit LTE-Highspeed surfen.

Wenn Sie in einem Monat Ihr Inklusiv-Volumen verbraucht haben und die Datenautomatik 3 x genutzt haben, wird Ihre Surfgeschwindigkeit auf max. 16 kBit/s im Download und Upload reduziert. Wir informieren Sie darüber per SMS. Damit Sie auch den Rest des Monats in Highspeed-Geschwindigkeit das Internet nutzen können, erhalten Sie ein Angebot zur Aufstockung Ihres Datenvolumens per SMS.

Die Datenautomatik ist Bestandteil unserer Tarife. Wenn Sie keine Datenautomatik wünschen, können Sie diese jederzeit nach Freischaltung des Tarifs schriftlich, telefonisch (06181 7074 093) oder in Ihrer persönlichen Servicewelt deaktivieren.

Jetzt bestellen Produktinformationsblatt

Kommunikationsmittel und Notfallinstrument

Ältere Menschen möchten vor allem mobil erreichbar sein und bei Bedarf selbst kurz telefonieren können. Sei es, um einen Termin auszumachen oder im Ernstfall einen Notruf absetzen zu können. Da sie häufig nicht den vollen Funktionsumfang eines Smartphones nutzen, gibt es für sie speziell konzipierte Seniorenhandys und auch -tarife.

Was Seniorenhandys ausmacht

  • Robuste Bauart: Beim Design ist weniger mehr. Ein Seniorenhandy sollte vor allem über eine angenehme Haptik verfügen, damit es nicht aus der Hand rutscht und entsprechend groß sein.
  • Große Tasten: Die Tasten zeichnen sich idealerweise durch ihre Größe und eine deutliche Beschriftung aus.
  • Großes Display: Auch das Display sollte möglichst groß sein sowie hell und scharf auflösen.
  • Einfach zu bedienen: Kein unnötiger Schnickschnack, sondern eine intuitive Menüführung ist hier gefragt.
  • Lautstärke und Sprachqualität: Da das Hören mit dem Alter zunehmend schwieriger wird, sollte die Lautstärke des Klingeltons als auch die beim Telefonieren selbst möglichst laut eingestellt werden können. Auch wichtig: eine rauscharme Sprachqualität.

DeutschlandSIM: Handys und Tarife für alle

Im Onlineshop des Mobilfunkdiscounters DeutschlandSIM wird die ganze Familie fündig. Das Tarifangebot in Original-Netzbetreiber-Qualität richtet sich an Wenig- und Normalnutzer ebenso wie an Power-User. Die Allnet-Flatrates verfügen sogar über den neuesten Mobilfunkstandard der vierten Generation (LTE). Damit ist besonders schnelles Surfen im mobilen Internet möglich. Besonders erfreulich ist die extrem kurze Laufzeit von nur einem Monat. So bleibt man flexibel.  Neben Tarifen werden auch Bundles, also Komplettpakete aus Tarif und Handy, angeboten. Diese kann man sich im Smartphone Konfigurator individuell zusammenstellen

Mehr Informationen

Themenübersicht

Sehr gut
4.79/5.00
Logo-awin